Menü

Stand Alone Compact

Ihr Einstieg in die automatische Kälbertränketechnik

• Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
• Kompakte Bauweise
• Praktische Bedienung
• Zuverlässige Funktion 

Kälber jetzt automatisch tränken ...

Das automatische Tränken der Aufzuchtkälber bietet für Milchviehbetriebe jeder Größenordnung eine arbeitswirtschaftliche Entlastung.

Zudem sichert die tierindividuelle Versorgung hohe Wachstumsleistungen in den ersten Lebenswochen. Damit wird ein optimaler und gesunder Start in die Aufzucht gewährleistet.

... mit dem Stand Alone Compact

Mit dem Stand Alone Compact bietet Lemmer-Fullwood Milchviehbetrieben, die wenige Kälber pro Jahr aufziehen, jetzt ein kostengünstiges Einstiegsmodell in die automatische Tränketechnik. Bis zu 50 Tiere können vom Compact bedarfsgerecht versorgt werden. Damit ist das System hervorragend für Familienbetriebe geeignet. Der Automat dosiert tagesaktuell und tierindividuell mehrere Mahlzeiten, die gleichmäßig über den Tag verteilt sind.

Einfache Bedienung

Die Bedienung des Tränkeautomaten ist kinderleicht. Für eine höchstmögliche Flexibilität ist der Stand Alone Compact wahlweise im Kälberstall bedienbar oder auf Wunsch bequem vom PC aus im Büro. Zur Standardausstattung des Automaten gehört zudem ein praktischer Handterminal. Alle wichtigen Tierdaten sind jederzeit überall abrufbar und können direkt vor Ort eingegeben werden. Die logische Menüführung sichert eine schnelle und einfache Handhabung des Gerätes. Eine Vernetzung mit dem PC und das Einlesen der Daten ist ebenfalls problemlos möglich.

Immer die richtige Temperatur

Mit der IQ-Heizungsregelung wird die Tränke stets mit der richtigen Temperatur im Mixer zubereitet. Dabei wird die Umgebungstemperatur berücksichtigt. Im Winter wird zum Beispiel nach Tränkepausen die erste Portion, wenn nötig, mit wärmerem Wasser zubereitet, so dass die Tränkeaufnahme der Kälber positiv beeinflusst wird.

Automatische Reinigung für Top-Hygiene

Alle milchführenden Teile des Stand Alone Compact sind bereits verschmutzungsarm ausgelegt. Die Reinigung des Automaten erfolgt automatisch. Die IQ-Heizung stellt dafür eine höhere Wassertemperatur ein. Mehrere Reinigungs- und Spülprogramme sorgen für eine optimale Hygiene. Außerdem können Wärmetauscher und Saugschlauch mit einem Spülschwamm gereinigt werden.

Hier finden Sie die Informationen als PDF.

Wir sind für Sie da:

Lemmer-Fullwood folgen auf:


Lemmer Fullwood auf FacebookLemmer Fullwood auf YouTube