Menü

Funktionalität bestimmt dieses Konzept

Die Fullwood-Melkstandkonzepte orientieren sich an den hohen Ansprüchen fortschrittlicher professioneller Milcherzeuger. Die hochwertige und ausgereifte Technik mit ihrer sprichwörtlich langlebigen Funktionssicherheit bietet die besten Voraussetzungen für die Erzeugung erstklassiger Oualitätsmilch.

Die Melkstände sind so konstruiert, dass sie kompromisslos bequemes Melken, genügend Bewegungsfreiheit der Kühe und geringe Baukosten ermöglichen. Das gilt für jede Herdengröße.

Auch in Side-by-Side-Melkständen gewährleistet die freitragende Holmkastenkonstruktion eine gute Erreichbarkeit des Euters und ermöglicht eine ermüdungsfreie Arbeitshaltung des Melkers.

Bequemes Melken und Bewegungsfreiheit für die Tiere.

Ein System – drei Varianten: Sie entscheiden.

Mit Fullwood stehen Ihnen drei Grundvarianten des Side-by-Side-Systems zur Auswahl. Jede für sich kann wiederum individuell ausgestattet werden: Von der Melkzeugabnahme über die Milchmengenerfassung bis hin zu IMA. Entscheiden Sie selbst über technische Details und künftigen Arbeitskomfort.

Inline

Diese kompakte Lösung für kleinere Herden steht für produktives Melken bei geringem Platzangebot. Die Kühe ordnen sich automatisch im Melkstand ein und verlassen diesen zügig nacheinander.

RapidExit

Dieser Melkstand mit Schnellaustrieb erhöht den Durchsatz, da alle Kühe gleichzeitig den Melkplatz verlassen und somit einen raschen Tierwechsel ermöglichen.

Arizona

Beim Arizona-Melkstand handelt es sich ebenfalls um einen Schnellaustrieb. Auch hier verlassen alle Kühe gleichzeitig den Melkstand. Die Besonderheit dieser Ausführung besteht im Einzeltier-Indexing. Jede Kuh erhält individuell ihre Standplatzlänge.

Wir sind für Sie da:

Lemmer-Fullwood folgen auf:


Lemmer Fullwood auf FacebookLemmer Fullwood auf YouTube