Menü

02.08.2018 - Aktuell, News left

Innovatives Energiekonzept für Milchviehbetriebe

Sonne- und Windenergie für die Milchproduktion sinnvoll nutzen.

Mit FullEnergy bietet Lemmer-Fullwood ein innovatives Energiekonzept, welches es ermöglicht, regenerative Energien – darunter Solar- und Windenergie – im Rahmen der Milchproduktion effizient zu nutzen.

Regenerative Energie wird dabei unmittelbar zur Bildung eines Eisspeichers für die Milchkühlung und die Aufbereitung von Kochendwasser für die Melkanlagenreinigung verwendet. Überschüsse aus Windanlagen werden so geglättet und PV-Überschüsse abends beziehungsweise nachts verfügbar gemacht.

Herzstück ist die FullEnergy Steuerung. Sie übernimmt als sogenanntes „Smart-Grid“ die Steuerung eines intelligenten Stromnetzes und umfasst die Vernetzung und Steuerung von Stromerzeugern und elektrischen Verbrauchern. FullEnergy ermöglicht es Milchviehhaltern, über 50 Prozent der erzeugten Energie aus einer Photovoltaik-Anlage direkt auf dem Hof zu verbrauchen.

In Kombination mit Fullwood Milchkühlungen und Eispeichersystemen können je nach Größe zwischen 39 und 375 Kilowatt Photovoltaik-Energie gespeichert und nachts beziehungsweise an trüben Tagen zur Milchkühlung verwendet werden. Vor allem in der Kombination mit Eisspeichertechnologie und Stürz­kühlverfahren ergeben sich hier deutliche Einsparungspotenziale bei gleichzeitig hoher Kühlleistung.

Wir sind für Sie da:

Lemmer-Fullwood folgen auf:


Lemmer Fullwood auf FacebookLemmer Fullwood auf YouTube